Untersiemau

Untersiemau ist eine Gemeinde im südlichen Landkreis Coburg. Die Gemeinde entstand 1978 durch die Gebietsreform aus den Orten Untersiemau, Birkach am Forst, Haarth, Meschenbach, Obersiemau, Scherneck, Stöppach, Weißenbrunn am Forst und Ziegelsdorf. 2004 zählt sie etwas mehr als 4000 Einwohner.

Sehenswürdigkeiten

Weblinks


22px|leftDieser Artikel ist noch sehr kurz. Überarbeite und verbessere ihn, wenn du kannst. Möchtest du jetzt diese Seite bearbeiten?

See also: Untersiemau, 1978, 2004, Ahorn bei Coburg, Bad Rodach, Dörfles-Esbach, Ebersdorf b.Coburg